07.05.2022

plan b - Beitrag über "Die Energie von Morgen"

Esslingen Weststadt nächsten Samstag im ZDF

ZDF plan B

Worum geht's?

Am Samstag, 07. Mai 2022, wird um 17:35 Uhr im ZDF die Dokumentation "Ohne Öl und Gas – Die Energie von Morgen" gezeigt - Folge 183 der Reihe plan b

Wiederholung: Donnerstag, 12.05.2022, 04:45 Uhr

Wie können wir bei der Energieversorgung unabhängiger werden? Ukrainekrieg, Klimakrise, hohe Spritpreise: Wir müssen so schnell wie möglich ohne fossile Energien auskommen können. „plan b“ stellt Menschen und Kommunen vor, die mit Hilfe von Solarenergie, Windkraft und Wasserstofftechnologie die Energiewende vorantreiben. Raus aus der Abhängigkeit vom Öl – das war schon vor rund 40 Jahren die Vision für die Energieversorgung der Zukunft. Ebenso lange hat sich Prof. Manfred Norbert Fisch für Energieeffizienz eingesetzt. Nun steht der 70-jährige Ingenieur vor seinem Meisterstück: einem Wohnquartier, das auch grünen Wasserstoff produziert.

Neue Weststadt heißt das Projekt in Esslingen in Baden-Württemberg, dessen Energiekonzept zu den fortschrittlichsten in Deutschland gehört. Auf dem Gelände des alten
Güterbahnhofs entstehen gerade rund 500 klimaneutrale Wohnungen und ein Hochschulcampus mit Bürohochhaus. Das Herzstück des Quartiers ist ein Wohnblock mit Wasserstofftechnologie. Prof. Fisch hält grünen Wasserstoff für das Öl der Zukunft:
„Die Energiewende wird ohne den grünen Wasserstoff nicht zur Umsetzung kommen. Den grünen Wasserstoff brauchen wir für die Speicherung, wo wir das Erdgas und das Öl ersetzen müssen.“ (Text: ZDF)

Für alle, die die Sendung verpasst haben, wird der Beitrag in der ZDF-Mediathek zu sehen sein.