12.01.2021

Zukunftsweisendes

Header Projekt Salach
Helsinkizurich/ Cadrage

Klimaneutrale Energieversorgung

Worum gehts?

Auf der historischen Industriebrache Schachenmayr-Areal in Salach soll das urban geprägte »Quartier Mühlkanal« entstehen, in dem Wohnen und Arbeiten eng verzahnt sind. Sozialgerecht durchmischt werden neue flexible Wohnformen geschaffen, die Platz für bis zu 600 Bewohnerinnen und Bewohner bieten. Die denkmalgeschützten Industriegebäude sollen nachhaltig saniert und umgenutzt werden. Geplant ist zudem ein Mehrgenerationenhaus, mit dem ein soziales und kulturelles Zentrum entstehen soll. Das Projekt wurde bereits in der ersten Runde in die Liste der 13 ausgewählten Projekte für die IBA‘27 in Stuttgart aufgenommen. Das Konzept des Areals ist durch das international tätige Architekturbüro »helsinkizurich« in Zusammenarbeit mit Cadrage Landschaftsarchitekten entworfen worden.

Um ein zukunftsweisendes Quartier zu errichten ist ein nachhaltiges Energiekonzept notwendig, mit dem wir beauftragt worden sind. Wir freuen uns auf die spannende Aufgabe und einen weiteren Schritt in Richtung klimaneutrale Energieversorgung.