16.10.2022

2. Wohnbaugipfel Rems-Murr

Prof. Fisch über die 12 Thesen des ZIA-Gutachtens

Prof

2. Wohnbaugipfel Rems-Murr

Worum geht's?

Die Kreisbaugruppe Waiblingen veranstaltete am 19.10.2022 den 2. Wohnbaugipfel Rems-Murr im Backnanger Bürgerhaus

Neben einer Gesprächsrunde mit Mitgliedern des Baden-Württembergischen Landtags sowie verschiedenen Themenforen zu „Baurecht und Bauleitplanung“, „Energie und Mobilität“, „Bauen und Ökologie“ sowie „Quartiersentwicklung und soziales Miteinander“ hielt Univ. Prof. Dr.-Ing. M. Norbert Fisch einen Vortrag zum Thema „Der Gebäudesektor auf dem Weg zur Klimaneutralität – Daten, Fakten, Handlungsempfehlungen für die Praxis“.

Prof. Fisch griff darin die 12 Thesen aus dem Gutachten „Verantwortung übernehmen – der Gebäudebereich auf dem Weg zur Klimaneutralität“ auf, dass das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) zusammen mit dem Steinbeis-Innovationszentrum energieplus Ende 2021 im Auftrag des Zentralen Immobilien Ausschuss e.V., Berlin erstellte. Die Studie zeigt die Erreichung der Klimaschutzziele im Gebäudesektor unter Berücksichtigung der Förderlandschaft und
der notwendigen Ressourcen auf.

Das ausführliche Programm des Wohnbaugipfels finden Sie hier.

Das Gutachten „Verantwortung übernehmen – der Gebäudebereich auf dem Weg zur Klimaneutralität“ finden Sie hier.

Titelbild: ©Kreisbaugesellschaft Waiblingen mbH