Energie Forum 26319 Energieforum 1
IB Valentin, Berlin

Projektbeschreibung

EnergieForum

Das EnergieForum Berlin (2003) bietet Produktions- und Dienstleistungsunternehmen sowie wiss. Einrichtungen der Energie- und Umwelttechnik rd. 21.200 m2 Gewerbe- und Büroflächen. Das bestehende Backsteingebäude am Stralauerplatz wurde um zwei Seitenflügel ergänzt, die ein verglastes Atrium aufspannen. Der Zielsetzung entsprechend wurde ein integrales Energiekonzept für ein Niedrigst¬energie- Gebäude (Primärenergiebedarf < 100 kWh/(m2a)) entwickelt. Die Reduzierung des Wärmebedarfs wurde durch guten baulichen Wärmeschutz sowie ein Lüftungskonzept mit Wärmerückgewinnung erzielt. Der Strombedarf für die Haustechnik und die Beleuchtung wurde durch energieeffiziente Technik, farbneutrale Sonnenschutz-Verglasung und tageslichtlenkendem Sonnenschutz erreicht. Die Wärmeversorgung erfolgt durch Fernwärme (75%) und eine elektr. Wärmepumpe (25%) die die Gründungspfähle als Wärmequelle nutzt. Im Winter wird dem Boden unter dem Gebäude Wärme entzogen und den thermisch aktivierten Geschossdecken zugeführt. Das im Laufe des Winters abgekühlte Erdreich wird im Sommer als Kältequelle für die Betonkern-Aktivierung genutzt. Eine 55 kWp Fotovoltaik Anlage deckt rd. 10 % des Strombedarfs.
Im Rahmen des geförderten wissenschaftlichen Monitorings wurde ein Primärenergieverbrauch von 85,5 kWh/(m²NGFa) ermittelt und damit der Zielwert um ca. 15 % unterschritten. Durch die Optimierung des Betriebs wurden in den ersten Betriebsjahren ca. 735 MWh Heizwärme (ca. 35.000 €) eingespart.

Energie Forum Energieforum 1
Energie Forum Energieforum 2
Energie Forum Energieforum 3
Energie Forum Energieforum 4

Projektdetails

Unsere Leistungen im Bearbeitungszeitraum 2000 – 2003

- Erstellung Energiekonzept mit Anlagensimulation
- Bauphysik, Wärmeschutz, Raumakustik
- Vorplanung HL-Technik

Bauherr

Hanseatica Sechzehnte Grundbesitz Berlin/ R+V Versicherung Stralauer Platz 34, Friedrichshain 10243 Berlin

Architekt

Bothe Richter Teherani Architekten, Hamburg Jentsch Architekten, Berlin